0

adorum Big Picture 2014-II: Reichweiten von Finanzseiten – Finanzen.net ist zurück an der Spitze

Berlin, 16. April 2015 – Finanzen.net ist nach quantitativen Kriterien wieder die reichweitenstärkste Finanzseite. Dies ist das Ergebnis der „Big Picture“-Studie, in der die Berliner Agentur [...]

0

adorum Big Picture 2013-II: Führungswechsel – finanzen.net zurück auf dem Reichweitengipfel

Berlin, 10. Oktober 2013 – finanzen.net setzt sich wieder an die Spitze der Finanzseiten im deutschsprachigen Raum. Damit löst das Börsenportal das Angebot von Handelsblatt.com nach etwas mehr [...]

0

adorum Big Picture 2013-I: Enges Rennen um die Reichweitenmeisterschaft von Finanzseiten

Berlin, 21. August 2013 – Das Portal Handelsblatt.com kann erneut seine Reichweitenführerschaft unter den deutschsprachigen Finanzwebsites behaupten. Zu dieser Schlussfolgerung kommt die Berliner [...]

0

adorum Big Picture 2012-IV: Handelsblatt.com gelingt Reichweiten-Hattrick

Berlin, 14. Mai 2013 – Handelsblatt.com verteidigt die Reichweitenführung im Vergleich von Finanzseiten im deutschsprachigen Internet. Die Berliner Agentur adorum untersucht mit der „Big [...]

0

adorum Big Picture 2012-III: Handelsblatt.com wächst weiter und bleibt an der Spitze

Berlin, 10. Januar 2013 – Handelsblatt.com bleibt die Nummer 1 der leistungsstärksten Finanzseiten im deutschsprachigen Internet. Zu diesem Ergebnis kommt die „Big Picture“-Analyse für [...]

0

adorum Big Picture 2012-II: Handelsblatt.com übernimmt erstmalig die Führung

Berlin, 19. Oktober 2012 – Handelsblatt.com ist nach quantitativen Kriterien die leistungsstärkste Finanzseite im deutschsprachigen Internet. Dies ist das Ergebnis der „Big Picture“-Analyse [...]

0

Big Picture 2011-IV: finanzen.net führt bei den Page Impressions

Nachdem wir vor wenigen Tagen die IVW-März-Zahlen unter der Lupe hatten, verwundert es nicht, dass finanzen.net auch im „Big Picture“ die Reichweitenkrone auf dem imaginären Haupt [...]

0

adorum Snapshot: Schwacher März für Finanzseiten

Während der Februar noch ein differenziertes Bild zeigte, was die Reichweiten von Finanzseiten angeht, so überwiegt im März die Abwärtsbewegung. Bei den Visits schafft es lediglich [...]