Lützowufer 26 | 10787 Berlin
+49 30 856215600

Alles zurück auf "Los!"

Gestern Abend Torjubel, heute Reichweitenjubel. Heute erscheinen die neuen internet facts der AGOF und nicht nur das; heute beginnt gewissermaßen eine neue AGOF-Zeitrechnung. Denn die AGOF hat gravierende Veränderungen in der Grundgesamtheit ihrer quartalsweisen Untersuchung festgestellt und wird heute Unique-User-Zahlen veröffentlichen, die nur schwer vergleichbar mit denen des Vorquartals sein werden.

Dies sei zum einen dem Umstand der weiter stark gewachsenen Internetnutzerschaft geschuldet und – noch viel wichtiger – trägt zum anderen dem sogenannten Multi-Client-Modell Rechnung. Internetnutzer sitzen heute eben nicht mehr still vor dem heimischen PC, sondern surfen via UMTS beim Bahnfahren, sitzen mit dem Netbook im Biergarten oder shoppen mit dem iPhone. Der dritte Grund ist die Neudefinition der Grundgesamtheit, die zukünftig zur AGOF-Erhebung aus Deutschen, EU-Ausländern und anderen deutschsprachigen Ausländern bestehen wird.

Wir sind jedenfalls auf diese Art des Neuanfangs gespannt und freuen uns bereits auf den Reichweitenjubel von Internetseiten und Vermarktern. Genaues Hinschauen lohnt sich dieser Tage also ganz besonders.

Verwandte Beiträge